3. Diemantstein

Auf hohem Felssporn über der Kessel bildet die mit ihren zwei Türmen einen stolzen Anblick.
Das Pfarrhaus steht auf dem Platz der ehemaligen, 1826 abgebrochenen Burg. 1236 wird ein Tiemo von Stein genannt. Zwei Wappensteine im Kirchenraum bewahren das Andenken an das Adelsgeschlecht derer von Diemantstein.

Diemantstein

Hier finden Sie die Internetseite des Ortsteils Diemantstein.


VOILA_REP_ID=C12576CE:00320044